Portrait

Grundausbildung

1973 -1976 Orts- und Regionalplanungszeichnerin
1978-1980 Diplomierte Pflegeassistentin
2003-2005 Komplementärtherapeutin (Psychodynamische Körper- und Atemtherapie)

Ausbildung

2007-2009 Systemische Familienaufstellungen mit Figuren und Probanden
2007-2010 Lösungsorientierte Kommunikation in der Praxis, um die berufliche & soziale Kompetenz zu erweitern. Praktisches Arbeiten
2010-2012 Integrative Prozessbegleitung Ibp
2018 Systemische Beratung IKP, Einzelpersonen, Paare, Familien

Weiterbildung

2004-2005 Breuss- und Dornmassage
2005 Beckenbodenarbeit
2005-2006 Anatomie und Physiologie, Pathologie und Schulmedizinisches Basiswissen
2006 Arbeit mir Krebserkrankungen in der Atemtherapie
2006 Traumabegleitung in der Komplementärpraxis
2010 Raum für Körper, Integration in die Körper- und Atemtherapie
2011-2013 systembezogene Kurzzeit- und körperorientierter Arbeitsweise
2014 Atemwegserkrankungen
2014 Anwender nach Marte-Meo International
2015 Angsterkrankungen, ein integrativer Therapieansatz
2015 Palliative Care in der Komplementärtherapie
2015 Das Wunder der Zwerchfellarbeit, erlernen der Technik, das eingezogene Zwerchfell freizusetzen bei Schocks, Traumata und seelischen Erschütterungen, gemäss Peter Levine
2016 Körperorientierte Supervisorin Komplementär
2017 Das Zwerchfell – verbindendes Element zwischen Bewusstem und Unbewussten
2018 IKP-Theorien und Integration des IKP-Wissens in die Praxis
2018-2019 Reflektorische Atemtherapie bei chronischen Atemwegs- und Lungenerkrankungen
2019 Begleitung durch die Landschaften der Trauer, Basisstufe